Digitales Händel-Festival: Il Floridante oder die heimliche Heldin als interaktive Poketopera

Verschoben, aber nicht aufgehoben: 2020 musste das Jubiläum der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen aufgrund der Corona-Krise auf den 9. bis 19. September 2021 verschoben werden. Umso erfreulicher war die Verkündung eines Digitalen Händel-Festivals vom 13. bis 24. Mai 2021. Es sollte Künstler*innen die Bühne zurückgeben und neue Wege in Form von digitalen Formaten ermöglichen. So auch Il Floridante oder die heimliche Heldin als interaktive Poketopera – konzipiert und umgesetzt mit dem Ensemble Cembaless und dem Poetry Slamer Florian Wintels.